Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinen zu. Datenschutzerklärung.

Aktuelle Themen aus dem Jahr 2018

Managementkonferenz der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz in Mayen

Neue Aufgaben und Ziele warten

Einen Blick auf die vergangenen zwei Jahre, aber auch auf die Herausforderungen, die in der Zukunft auf die Gemeinnützige Trägerschaft katholischer Kindertageseinrichtungen im Raum Koblenz mbH (Katholische KiTa gGmbH Koblenz) warten, warfen kürzlich die Gesamtleiterinnen und –leiter, die Geschäftsführung und Vertreterinnen und Vertreter aus der Geschäftsstelle bei ihrer jüngsten Managementkonferenz in der Vulkanpark-Jugendherberge Mayen. weiterlesen

KiTas als Orte von Kirche

Gesellschafterversammlung der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz in Mayen

3335 Mitarbeitende in 164 Einrichtungen mit insgesamt fast 13.670 Plätzen für Kinder umfasst die Katholische KiTa gGmbH Koblenz. Sie ist damit einer der größten Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Seit der Gründung vor 18 Jahren wächst der Träger mit Sitz in Mayen kontinuierlich. Durch die Umsetzung der Bistumssynode öffnen sich neue Entwicklungsmöglichkeiten. Dies zeigte die Gesellschafterversammlung am 30. Oktober... weiterlesen

„Eltern-, Familien- und Sozialraumorientierung in den Mittelpunkt gerückt“

Elf katholische Kindertageseinrichtungen durchliefen fachlich begleiteten Prozess der Qualitätsentwicklung

Der Ansatz Qualitätsentwicklung im Diskurs (QiD) wurde ausgehend vom rheinland-pfälzischen Landesprogramm „Kita!Plus“ vom Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit Rheinland-Pfalz (IBEB) entwickelt. Er soll eine effiziente und strukturierte Reflexion und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit in den Bereichen Eltern-, Familien- und Sozialraumorientierung, unter Berücksichtigung der individuellen Gegebenheiten in der jeweiligen Kindertageseinrichtung, ermöglichen... weiterlesen

Liga-Kampagne zur Gesetzesnovelle

Gute Kitas auch bei uns

Das neue Kita-Gesetz in Rheinland-Pfalz geht uns alle an. Die katholische KiTa gGmbH Koblenz unterstützt die Initiative der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz. Diese fordert mit der Gesetzes-Novelle eine Anpassung der gesetzlichen Grundlagen an eine zeitgemäße Praxis der Arbeit in den Kindertageseinrichtungen. Wenn Erwachsene an ihre eigene Kindergartenzeit denken, fallen ihnen Bilder ein, die mit der heutigen Bildungseinrichtung für unsere Jüngsten wenig zu tun haben.... weiterlesen

 

Einblicke in den Erzieher-Beruf gewonnen

Katholische KiTa gGmbH Koblenz bei der Bad Kreuznacher "Nacht der Ausbildung" vertreten

Im Rahmen der Bad Kreuznacher Nacht der Ausbildung konnten am 4. Mai 2018 Interessente einen Einblick in Unternehmen aus dem Raum Bad Kreuznach gewinnen. In der städtischen Kita Ria Liegel Seitz informierte der kommunale Träger gemeinsam mit der katholischen KiTa gGmbH Koblenz über Einstiegsmöglichkeiten in Kindertageseinrichtungen. Anliegen dabei war es, jungen und engagierten sowie allen interessierten Menschen auf die verschiedenen Ausbildungsplatzangebote aufmerksam zu machen... weiterlesen

Auf der Suche nach Nachwuchskräften

Katholische KiTa gGmbH Koblenz auf den Koblenzer Azubi- und Studientagen vertreten

Hohe Geburtenrate, steigende Bevölkerungszahlen, wachsende Betreuungsbedarfe – höchste Zeit, geeignete Erzieheranwärter in den Beruf zu locken. Das dachten sich Mitarbeiter der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz, die den gut besuchten Messestand der Azubi- und Studientage am 27. und 28. April in der CGM-Arena vertraten.... weiterlesen

 

 

Über vier Jahrzehnte im Berufsleben und davon 25 Jahre im Dienst des Bistums Trier

Eine Ära geht zu Ende: Gesamtleiterin Ute Heinrichs wurde am 20.04.2018 feierlich in den Ruhestand verabschiedet

Ute Heinrichs, die die Katholische KiTa gGmbH Koblenz mitgeprägt hat, wurde am 20.04.2018 im Rahmen einer offiziellen Feier in den Ruhestand verabschiedet.
Viele Redner würdigten ihre Verdienste als Gesamtleiterin der Gesamteinrichtung Rhein-Wied I... weiterlesen

Heilig-Rock-Tage für Kindertageseinrichtungen 2018

"Wie wertvoll du bist - Kind Gottes"

„Von anderen gesehen und angenommen zu werden ist für alle Menschen so wichtig wie Essen und Trinken und wie die Luft zum Atmen. Kinder und Erwachsene können ohne dieses „Ansehen“ nicht leben. Für Gott ist jeder Mensch, ob klein oder groß, wertvoll...weiterlesen

Neue Mitarbeitende des Bistums und in KiTas werden beim Bistumsfest begrüßt

Ein Geschenk für das Bistum Trier und die Katholische KiTa gGmbH

Was im vergangenen Jahr mit einem ersten Treffen begann, wurde in diesem Jahr mit zwei Treffen fortgeführt: Auf Initiative von Bischof Dr. Stephan Ackermann waren alle Frauen und Männer, die seit 2017 den Dienst im Bistum Trier angetreten haben, am 13. April zur Eröffnung der Heilig-Rock-Tage eingeladen...weiterlesen

Großer Andrang am Stand der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz beim Tag der Berufe in Niederzissen

Schülern eine Entscheidungshilfe in Sachen Berufswahl geboten

Die Halle war mit Ausstellern aus verschiedenen Branchen gut gefüllt, die Nachfrage groß. - Denn am 22.03.2018 lud die Realschule plus Niederzissen Institutionen aus dem Brohltal und angrenzender Ortschaften zum Tag der Berufe ins Sportzentrum Brohltal ein. Alle Schüler der 7. bis 10. Klasse hatten die Möglichkeit, sich im direkten Kontakt mit den Ausbildungsbetrieben darüber zu informieren, welche Ausbildungsberufe angeboten werden und wie es nach der Schule weitergehen kann....weiterlesen

Die gemeinnützige Trägergesellschaft Katholischer Kindertageseinrichtungen im Raum Koblenz hat ihren „Endausbau“ erreicht

Verzehnfacht in 17 Jahren

Was im Jahr 2000 als Modellprojekt mit 16 Kindergärten an den Start gegangen war, hat sich längst etabliert und ist nun fertig ausgebaut: Die Katholische KiTa gGmbH Koblenz (mit Sitz in Mayen) hat mit 164 Einrichtungen ihr Ziel der Aufnahme aller katholischen Kitas im Visitationsbezirk Koblenz erreicht und steht mit dieser Größenordnung an der Spitze der KiTa-Träger in Rheinland-Pfalz.

„Hier war es noch keinen Tag langweilig“: So bringen Sabine Theisen und Willi Kaspari ihre Arbeit als Geschäftsführer der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz auf den Punkt... weiterlesen

Diözesen stellen Studie zum Bürokratieaufwand in Kindertagesstätten vor

„Die Kinder sind nicht das Problem“

„Die Kinder sind nicht das Problem“ – lautet eine prägnante Aussage der Studie „Bürokratie- und Verwaltungsaufwand in Kitas in Rheinland-Pfalz“, die von den Diözesen Limburg, Mainz, Speyer und Trier in Auftrag gegeben wurde. Die Verantwortlichen hoffen, dass die Ergebnisse in der anstehenden Novellierung des Kindertagesstätten-Gesetzes Beachtung finden. Der Trierer Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg, Angela Thelen, Abteilungsleiterin Kitaeinrichtungen Caritasverband für die Diözese Trier und der Verantwortliche der Studie von Seiten des Institutes für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit Rheinland-Pfalz (IBEB) Prof. Dr. Armin Schneider stellten die Studie am 29. Januar in Koblenz vor... weiterlesen

Wir machen mit!

Die Katholische Kita gGmbH Koblenz nimmt an den Azubi- und Studientagen am 27./28. April in der Conlog Arena in Koblenz teil! Hier erfahren Sie mehr.

Weiteres: