Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Einrichtungen der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz sind beim Boys‘ Day dabei

Einen Beruf mit Zukunft kennenlernen

Auch in diesem Jahr erhalten Schüler in mehreren Kindertageseinrichtungen der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz beim Boys‘ Day am 28. März 2019 einen Einblick in den Beruf des Erziehers und des Sozialassistenten.

Beim bundesweiten Jungen-Zukunftstag stehen Berufe und Ausbildungen, an die Jungen vielleicht selbst noch nicht gedacht haben, im Mittelpunkt. Zur Berufsorientierung erhalten Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse Job-Informationen aus erster Hand direkt vor Ort und können eigene Erfahrungen machen. Die MitarbeiterInnen von mehreren Kindertageseinrichtungen der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz kümmern sich am Boys‘ Day um die Tagespraktikanten und begleiten sie durch einen spannenden Tag. Mit dabei sind unter anderem die KiTa St. Maternus in Koblenz Bubenheim und die KiTa Arche Noah in Niederzissen.
Die Berufe Erzieher und Sozialassistent werden nur zu einem sehr geringen Prozentsatz von Männern ausgeübt, da diesen Jobs das Image anhaftet, Berufe für Frauen zu sein. Es ist darum das Ziel des Boys‘ Days und der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz, Schülern bei einem Tagespraktikum zu zeigen, dass beide Berufe zu den abwechslungsreichsten der Welt gehören. So gestalten Mitarbeiter in Kindertageseinrichtungen nicht nur die Zukunft der Gesellschaft mit, sondern können auch eigene Talente und Interessen in ihre tägliche Arbeit integrieren. Musik, Sport, Natur und Kreativität finden sich dort wieder. Zusätzlich haben sie nicht nur die Verantwortung für die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder, sondern sind neben den Familien auch wichtige Bezugspersonen für die Kinder, arbeiten mit den Eltern vertrauensvoll zusammen und vernetzen sich mit vielen Kooperationspartnern.
Neben dem Boys‘ Day haben junge Männer auch im Rahmen eines FSJ oder eines Praktikums in einer der Einrichtungen der Katholischen KiTa gGmbH Koblenz die Möglichkeit, den abwechslungsreichen Alltag als Erzieher kennenzulernen. Weitere Informationen gibt es hier.

Weiteres: