Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Kita St. Elisabeth Scheuerfeld

  • Steckbrief
  • Was uns leitet
  • Wie wir arbeiten
  • Weitere Informationen

Kontaktdaten

Standortleitung: Kerstin Schäfer

Joststr. 9
57584 Scheuerfeld
Tel.: 027 41 / 215 50
st.elisabeth-scheuerfeld(at)kita-ggmbh-koblenz.de

Öffnungszeiten

07:15 Uhr bis 16:00 Uhr / Fr. bis 13 Uhr
 

Betreuungsangebot

Altersgrenzen (Aufnahmen von/bis)1 - 6 Jahre
Plätze insgesamt66
     Plätze für Kinder unter zwei1
     Plätze für Kinder von zwei bis Schuleintritt65
     Plätze für 1. bis 4. Schuljahr0
     Ganztagsplätze30

Wir stellen das uns anvertraute Kind in die Mitte

Wir sind alle Kinder Gottes und stellen bei unserer Arbeit das uns anvertraute Kind in die Mitte. Unser Ziel ist es, die Kinder so zu unterstützen, dass sie sich zu eigenverantwortlichen und gesellschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln können.

Unser Kindergarten ist Ort der Begegnung

Unser Kindergarten ist Ort der Begegnung für Familien. Die wichtigsten Kooperationspartner in der Entwicklungsbegleitung der Kinder sind die Eltern, losgelöst von Nationalität, Religion und Konfession.

Unser Miteinander

Unser Miteinander ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Solidarität und Offenheit. Die pädagogischen Mitarbeiter/innen erfüllen ihren christlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag mit ihren vielfältigen religiösen, sozialen und fachlichen Kompetenzen, die in regelmäßigen Abständen fortgebildet werden.

Unser pädagogischer Ansatz

Wir sehen als Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit die Persönlichkeit eines jeden Kindes und sein Bedürfnis nach Geborgenheit, Spiel, Erleben, Kreativität und Lernen. Besonders wichtig ist uns, den Kindern einen Ort des Vertrauens und Angenommen sein zu schaffen.

Unser Motto lautet: „Hilf ` mir, es selbst zu tun!“
(Maria Montessori)

Unsere Arbeit beinhaltet, das Kind in seiner ganzen Entwicklung zu unterstützen und zu begleiten. Unser pädagogischer Ansatz orientiert sich an der realen Lebenssituation eines jeden Kindes. Er legt die Erzieherin nicht auf ein bestimmtes Lernprogramm fest. Durch Beobachtungen und Erfahrungen wird von Fall zu Fall entschieden, was für das einzelne Kind und die Gruppe richtig ist. Grundlage des Lernens sind die vielfältigen Alltagserfahrungen der Kinder. Ihre Selbständigkeit und das Selbstbewusstsein werden dadurch gefördert. Ihr soziales Denken und Handeln wird angeregt und der Erfahrungshorizont vergrößert. Unser Ziel ist es, die Kinder so zu unterstützen, dass sie sich zu einer eigenverantwortlichen und gesellschaftsfähigen Persönlichkeit entwickeln können. Die Kindertagesstätte unterstützt und ergänzt die familiäre Erziehung, um den Kindern die besten Entwicklungs- und Bildungschancen zu ermöglichen. Die Erziehungsarbeit in unserer Kindertagesstätte ist nach christlichen Grundsätzen ausgerichtet.

Förderverein

Förderverein "St. Elisabeth Kindergarten" e.V. in Scheuerfeld

Anmeldeformular

Hier finden Sie das Anmeldeformular der Kita.

Gesamteinrichtung

Hier gelangen Sie zur Bürogemeinschaft Neuwied/Kirchen, unter der Sie die zuständige Gesamteinrichtung Kirchen finden.

Bauträger

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Ortsgemeinde Scheuerfeld, unserem Bauträger.

Zuständiges Jugendamt

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt des Kreis Altenkirchen, unter der das zuständige Jugendamt des Landkreises Altenkirchen ansässig ist.

Weiteres: