Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinen zu. Datenschutzerklärung.

Katholische Kita Mariä Himmelfahrt Spabrücken

  • Steckbrief
  • Was uns leitet
  • Wie wir arbeiten
  • Weitere Informationen

Kontaktdaten

Standortleitung: Heike Schweigert

Friedhofstr. 6
55595 Spabrücken

Tel.: 067 06 / 86 80
Fax: 067 06 / 90 2811

kita_spabruecken(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Teilzeitplatzvormittags: Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
nachmittags: Montag bis Donnerstag 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
bei Bedarf kann von Montag bis Freitag eine flexible Öffnungszeit vereinbart werden: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr oder 08:00 bis 12:30 Uhr
GanztagsplatzMontag bis Donnerstag 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr
verlängertes Vormittagsangebot./.

Betreuungsangebot

Anzahl der Gruppen4
Altersgrenzen (Aufnahmen von/bis)1 Jahr bis Schuleintritt
Plätze insgesamt87
     Plätze für Kinder unter drei19
     Plätze für Kinder von drei bis Schuleintritt58
     Plätze für 1. bis 4. Schuljahr10
     Ganztagsplätze44

Das Kind

In unserer Kindertageseinrichtung steht das Kind als Geschöpf Gottes im Mittelpunkt.

Wir geben dem Kind die Möglichkeit, sich in unserer Einrichtung – Schritt für Schritt – geborgen, sicher und wohlzufühlen.

Wir nehmen es an, achten, respektieren und fördern es in seiner Einzigartigkeit.

Das Team

Alle Mitarbeiterinnen unserer Einrichtung haben eine christliche Grundhaltung.

Wir schätzen und unterstützen uns gegenseitig und leben ein gutes Miteinander.

Aufgaben und Ziele, die in unserer Konzeption beschrieben sind, werden von allen umgesetzt.

Die Eltern

Die Eltern sind für uns Partner im erzieherischen Auftrag. Wir nehmen sie als Erziehungsberechtigte ernst, stärken und unterstützen sie in ihrer Erziehungsaufgabe. Gespräche mit den Eltern führen wir auf der Basis gegenseitigen Vertrauens.

Die Pfarrgemeinde

Unsere Einrichtung ist ein lebendiger Teil der Pfarrgemeinde.

Durch die Mitgestaltung von Kinder- und Familiengottesdiensten und Festen sowie die regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen mit verschiedenen Gruppen aus der Pfarrei, wachsen die Kinder in diese hinein.

Der Träger

Träger unserer Einrichtung ist die Katholische KiTa gGmbH Koblenz.
Träger und Mitarbeiterinnen haben ihre christliche Grundhaltung als gemeinsame Basis ihrer Arbeit und Verantwortung. Die Zusammenarbeit beruht auf gegenseitigem Vertrauen, Verlässlichkeit und Unterstützung.

Unsere Kita stellt die Persönlichkeitsentwicklung in den Mittelpunkt der Erziehung, Bildung und Betreuung. Voraussetzung dafür ist die uneingeschränkte Akzeptanz jedes Kindes. Durch Partizipation erleben die Kinder Anerkennung und Wertschätzung auf gleicher Augenhöhe. Die Meinung des Kindes wird angemessen und entsprechend seines Alters und seiner Reife berücksichtigt.

Viele Abläufe in der Einrichtung werden durch die Interessen und Bedürfnisse der Kinder geprägt. Das Kind erlangt eine entwicklungsgemäße Selbständigkeit. Das bildhafte Denken, intuitive Kräfte, Sensibilität und Spontanität werden angeregt und unterstützt. Die erlebte mitmenschliche Erfahrung ist Grundlage für die gesamte Persönlichkeitsbildung des Kindes.

Förderverein

Förderverein der Kindertagesstätte Mariä Himmelfahrt e.V.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung, insbesondere die Förderung der Kita und Unterstützung in ihrer Arbeit.
Der Verein strebt eine enge Zusammenarbeit aller an der erzieherischen Arbeit beteiligten Personen an.
Der Zweck wird insbesondere erfüllt durch

  1. ideelle und materielle Unterstützung der Kita
  2. Beschaffung von besonderen Spielgeräten und Materialien über die Mittel des Etats
  3. Anschaffung von sonstigen Einrichtungsgegenständen
  4. Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder
  5. Förderung der Selbstdarstellung der Kita und des Vereins in der Öffentlichkeit
  6. Organisation von kulturellen und anderen Veranstaltungen für Kinder, Eltern und Personal 

Gesamteinrichtung

Hier gelangen Sie zur Bürogemeinschaft Simmern, unter der Sie die zuständige Gesamteinrichtung Hunsrück II finden.

Bauträger

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Ortsgemeinde Spabrücken, unserem Bauträger.

Zuständiges Jugendamt

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Kreisverwaltung Bad Kreuznach, unter der das zuständige Jugendamt des Landkreises Bad Kreuznach ansässig ist.

Sonstige Besonderheiten der Kita

Wir legen Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit auf die religiösen und musikalischen Bereiche. Zudem bildet das Kennenlernen der afrikanischen Kultur einen Schwerpunkt, da unsere Kindertageseinrichtung sei 22 Jahren eine Patenschaft mit verschiedenen pädagogischen Einrichtungen in Tansania und seit April 2017 mit Burkina Faso pflegt.
Auch werden durch alle Bildungebereiche elementare Grundhaltungen und Grunderfahrungen, wie z.B. Staunen, Empfangen, Geben, Vertrauen und Wartenkönnen, geweckt, gefördert und gestärkt.

Das Kind erfährt den christlichen Glauben als tragenden Grund für das Leben. Ziel unserer gesamten pädagogischen Arbeit ist es, das Kind zu einem emotional gefestigten, selbstbewussten und verantwortungsvoll handelnden Menschen heranreifen zu lassen.

Weiteres: