Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinen zu. Datenschutzerklärung.

Katholische Kita Arche Noah Halsenbach

  • Steckbrief
  • Was uns leitet
  • Wie wir arbeiten
  • Weitere Informationen

Kontaktdaten

Standortleitung: Kathrin Gillmann

Hinter dem Rathaus 2a
56283 Halsenbach

Tel.: 067 47 / 687 8
Fax: 067 47 / 948 372

kita-halsenbach(at)kita-ggmbh-koblenz.de

Öffnungszeiten

vormittags07:15 Uhr bis 13:00 Uhr
nachmittags14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ganztagsplatz07:15 Uhr bis 16:30 Uhr
verlängertes Vormittagsangebot./.

Betreuungsangebot

Anzahl der Gruppen4
Altersgrenzen (Aufnahmen von/bis)1 - 6 Jahre
Plätze insgesamt80
     Plätze für Kinder unter drei26
     Plätze für Kinder von drei bis Schuleintritt54
     Plätze für 1. bis 4. Schuljahr0
     Ganztagsplätze44

Das Kind in unserer Kindertagesstätte

Wir ziehen an einem Strang.
Wir sehen jedes Kind als ein von Gott geliebtes und angenommenes Geschöpf und schaffen eine Atmosphäre in der die Kinder die Erfahrung von Liebe und angenommen sein machen. So können sie die Fähigkeit zu Nächstenliebe, Toleranz und Solidarität entwickeln. Sie lernen heute und zukünftig das alltägliche Miteinander in Kirche und Gesellschaft aktiv und verantwortungsbewusst mitzugestalten. Die Würde des Kindes und dessen Einzigartigkeit respektieren wir und schaffen eine Umgebung in der sich jedes Kind wohl fühlt.

Die Familie in unserer Kindertageseinrichtung

Wir ziehen an einem Strang.
Die Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen den Eltern und den pädagogischen Mitarbeitern der Kindertagesstätte ist die Grundlage für eine auf Dauer angelegte, konstruktive, partnerschaftliche Bildungs- und Erziehungsarbeit mit dem Kind. Durch eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist es uns möglich, stets im Interesse und zum Wohle des Kindes zu handeln.

Die Mitarbeiter in unserer Kindertagesstätte

Wir ziehen an einem Strang.
Wir pädagogischen Mitarbeiter setzen die Aufgaben und Ziele unserer Einrichtung durch Engagement, persönliche Kompetenz und fachliches Wissen um. Dabei ist es uns wichtig, den Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes gerecht zu werden.
Unsere Arbeit ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Solidarität und Offenheit auch in Konfliktsituationen, sowohl im Umgang mit Kindern, deren Eltern und Kolleginnen.

Unser pädagogischer Ansatz

In unserer viergruppigen Kindertagesstätte werden die Kinder in zwei Bereichen in Stammgruppen mit festen Bezugserziehern betreut. Im Nestbereich (U3) werden die Kinder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr und im Regelbereich (Ü3) alle Kinder von 3 bis 6 Jahren betreut. Die Gruppen im jeweiligen Bereich gestalten und planen ihre Arbeit gruppenübergreifend. Der Übergang vom Nestbereich in den Regelbereich wird gemeinsam mit den Kindern und Eltern fließend gestaltet.

Schwerpunkt: Bewegung „Bewegung braucht das Kind … damit es sich gesund entwickeln und wohl fühlen kann.“

Wir bieten den Kindern vielfältige Bewegungsangebote:

  • Tägliche Nutzung des Außengeländes
  • Regelmäßige Waldtage
  • Spaziergänge, Wanderungen und Expeditionen
  • Regelmäßige Bewegungsangebote
  • Bewegungsfreundliche Räume und frei gewählte Bewegungsgelegenheiten

Warum uns der Wald so wichtig ist:
Kinder brauchen Natur und Kinder lieben echte Abenteuer. Sie mögen Abwechslung und Bewegung, aber auch Ruhe und Entspannung. Der Wald ist dafür ideal geeignet. Waldtage ermöglichen den Kindern intensive Naturerlebnisse. An Waldtagen werden die Kinder mit Situationen konfrontiert, die für sie ungewohnt oder sogar neu sind. Ein steil abfallender Hang, im Weg liegende Äste oder auch unebener Waldboden stellen für sie eine Herausforderung dar. Motorische Fähigkeiten werden geschult und gleichzeitig entwickelt das Kind Vertrauen in seine eigenen Fähigkeiten.

Förderverein

Hier finden Sie den Flyer des Fördervereins der Kindertagesstätte "Arche Noah" Halsenbach e.V.

Anmeldeformular

Hier finden Sie das Anmeldeformular der Kita.

Gesamteinrichtung

Hier gelangen Sie zur Bürogemeinschaft Simmern, unter der Sie die zuständige Gesamteinrichtung Hunsrück II finden.

Bauträger

Bauträger ist die Gemeinde Halsenbach.

Weiteres: