Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Kita St. Kastor Andernach-Miesenheim

  • Steckbrief
  • Was uns leitet
  • Wie wir arbeiten
  • Weitere Informationen

Kontaktdaten

Standortleitung: Katrin Mayer

Grabenstr. 9
56626 Andernach-Miesenheim

Tel.: 026 32 / 724 55
Fax: 026 32 / 470 683

kita.st-kastor(at)kita-ggmbh-koblenz.de

Öffnungszeiten

vormittags07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
nachmittags14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ganztagsplatz07:15 Uhr bis 17:00 Uhr
verlängertes Vormittagsangebot07:15 Uhr bis 14:00 Uhr

Betreuungsangebot

Anzahl der Gruppen3
Altersgrenzen (Aufnahmen von/bis)1 - 6 Jahre
Plätze insgesamt62
     Plätze für Kinder unter drei19
     Plätze für Kinder von drei bis Schuleintritt43
     Plätze für 1. bis 4. Schuljahr0
     Ganztagsplätze34

Wir holen das Kind dort ab, wo es steht

Wir gehen von den vielfältigen familiären und sozialen Lebenssituationen der Kinder aus. Von Anfang an nehmen wir das Kind mit seiner Individualität an. Es ist ein gleichwertiger Mensch mit dem Recht auf Entfaltung seiner Persönlichkeit. Wir tun dies aus unserer Überzeugung, dass jeder Mensch ein gewolltes Kind Gottes ist. Wir Erzieherinnen stehen dem Kind als Begleiter, Partner und Impulsgeber zur Seite.
Wir geben dem Kind Raum für die persönliche Entwicklung und wollen es stark machen, so dass es den Weg zu sich selbst und Anderen immer wieder findet. Das Kind bestimmt maßgeblich seinen Alltag mit und entscheidet selbständig über einen Großteil seines Tagesablaufes. 

Wir streben eine vertrauensvolle Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern an

Wir nehmen die unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten der Familien wahr und setzen uns individuell in unserer pädagogischen Arbeit damit auseinander.

Wir sind wichtige Bezugspersonen für die Kinder

Wir ermöglichen ihnen, durch einen vertrauensvollen und liebevollen Umgang, die Beziehung zu uns zu festigen. In einer geborgenen Umgebung können sich Kinder bestmöglich entwickeln. Als Experten für pädagogische Fragen ist das Team verlässlicher Partner der Eltern.
Zum Wohle des Kindes arbeiten wir mit vielfältigen Institutionen zusammen. Dabei haben ein guter Austausch, gegenseitige Hilfestellung und fachliche Beratung einen hohen Stellenwert.

Wir möchten Glauben erfahrbar machen

Im Alltag möchten wir im Dialog mit den Kindern auf Grundlage unseres Glaubens Antworten suchen und finden.
Unsere christliche Grundhaltung ist im Miteinander im Sinne der Nächstenliebe, Toleranz und Solidarität erfahrbar.

Wir sind Teil

Wir sind Teil der Pfarreiengemeinschaft und gestalten das Leben in der Pfarr- und Ortsgemeinde mit.

Wertschätzendes Miteinander

Uns ist ein wertschätzendes Miteinander wichtig. Nur durch ehrliche Kommunikation und respektvolle Zusammenarbeit kann eine Atmosphäre von Vertrauen und Verständnis entstehen.

Wir richten uns in unserer pädagogischen Arbeit nach den Bedürfnissen der Kinder. Partizipation hat in unserer Einrichtung einen großen Stellenwert. Die Kinder bestimmen maßgeblich ihren Alltag mit und entscheiden selbständig über einen Großteil des Tagesablaufs.

Wir als pädagogisches Fachpersonal stehen den Kindern als Impulsgeber und Begleiter zur Seite und unterstützen sie in ihren Selbstbildungsprozessen. Hierbei achten wir auf eine offene und wertfreie Haltung und geben den Kindern den nötigen Freiraum sich selbstwirksam zu entfalten.

Unsere Räume sind so gestaltet, dass den Kindern ausreichend und vielfältiges Material zur freien Verfügung steht. Uns ist es wichtig, dass Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen können und durch die Materialvielfalt zu immer neuen Ideen motiviert werden.

Förderverein

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt des Fördervereins "Kita-Kastor-Kids"

Gesamteinrichtung

Hier gelangen Sie zur Bürogemeinschaft Urmitz, unter der Sie die zuständige Gesamteinrichtung Mayen-Mendig finden.

Zuständiges Jugendamt

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Stadt Andernach, unter der das zuständige Jugendamt der Stadt Andernach ansässig ist.

Weiteres: